Am Samstag den 24. Juni 2017 fand auf dem Gelände der Firma Hubert Heiss in Glarsdorf unter Beisein der Familienmitglieder, der Mitarbeiter, vieler Kunden, von Freunden und Nachbarn eine wunderbare und sehr beeindruckende Feier zum 50-jährigen Firmenjubiläum statt.

Hubert Heiss, welcher dieses Unternehmen bereits auch schon sein 22 Jahren führt, ließ in seiner Festrede die Schwerpunkte dieser 50 Jahre Revue passieren. Sein Vater, Simon Heiss, gründete vor 50 Jahren die Firma und mit einem LKW wurden vorwiegend kleinere Transporte sowie für viele Donawitzer Arbeiter damals noch die Deputatkohle zugestellt. Das Transportunternehmen Heiss ist erfeulicherweise ein aufstrebendes Unternehmen und besitzt derzeit 6 Fahrzeuge, ein Siebentes wird es in wenigen Wochen geben.

Namens der Marktgemeinde Kammern gratulierte Bürgermeister Karl Dobnigg und namens der SPÖ-Kammern Vizebürgermeister Hannes Nimpfer. Beide Gratulanten stellten sich mit Geschenken bzw. Blumen bei Hubert, Manuela und Johanna Heiss ein.

Bürgermeister Karl Dobnigg dankte in seiner Festrede dem Firmenchef auch für die gute Zusammenarbeit und das überaus vorbildliche Miteinander mit seinen Bediensteten. Es zeichnet Hubert Heiss auch besonders aus, dass einige seiner Fahrer schon fast 20 Jahren seiner Firma angehören. Dobnigg sprach auch den Slogan des Transportunternehmens Heiss an, welcher lautet: Qualität in Bewegung! Er meinte dazu, dass dieser noch mit den Worten Vertrauen und Verlässlichkeit erweitert gehört.

Bürgermeister Dobnigg wünschte Hubert Heiss und seinem Unternehmen weiterhin viel geschäftlichen Erfolg und mögen die bisherigen Kunden auch weiterhin der Fa. Heiss die Treue halten. An die Fahrer überreichte er kleine geschmiedete Hufeisen als Schlüsselanhänger, welche ihnen Glück bereiten und für unfallfreie Fahrten sorgen mögen.

Ebenfalls zu den Gratulanten zählten namens der Wirtschaftskammer die Bezirksobfrau KR Elfriede Säumel sowie in Vertretung des Landes die Geschäftsführerin der Fachgruppe Güterbeförderung DI Anja Genser. Die Glückwünsche der ÖVP Kammern überbrachte Leopold Kühberger.

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: