Wie bereits in den vorangegangenen Jahren findet auch heuer für die Winterheizperiode 2016/2017 eine Brennstoffaktion für sozial bedürftige Personen mit Hauptwohnsitz in der jeweiligen Gemeinde in der Höhe von € 100,– statt.

Die Gewährung dieses Zuschusses ist an bestimmte Einkommensgrenzen gebunden. Bezieher der Bedarfsorientierten Mindestsicherung haben ebenfalls Anspruch, jedoch keine Personen, die in Schul- oder Berufsausbildung stehen. Bei der Einkommensermittlung sind 13. und 14. Bezüge (Sonderzahlungen), sowie Familienbeihilfen nicht anzurechnen.

  • für 1 Personen-Haushalte                                                        €        882,78
  • für Ehepaare bzw. Haushaltsgemeinschaften                   €     1.323,58
  • Erhöhung für jedes Kind mit Familienbeihilfenbezug     €        159,17

Die Anträge um Gewährung eines Zuschusses durch den Sozialhilfeverband Leoben sind beim Marktgemeindeamt Kammern im Liesingtal zu den Amtsstunden (Mo 8-12, 14-17, Mi 8-12, Fr 8-12) unter Vorlage der Einkommens- und Mietnachweise bzw. Wohnbeihilfe bis spätestens Freitag, 11. November 2016 einzubringen.

Später eingebrachte Anträge können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: