Eine prächtige Fichte aus dem Kaisertal wird heuer wieder den Leobner Hauptplatz ziehren. Der Baum wurde zur Verfügung gestellt von der Mayr-Melnhof Forstverwaltung. Bereits Montagmorgen haben Mitarbeiter der Stadtgemeinde Leoben alle Vorbereitungen getroffen, um den 22 Meter langen Baum mit einem Tieflader der Firma Brandl Transporte sicher zu überstellen. Somit trägt auch die Marktgemeinde einen wesentlichen Teil zum weihnachtlichen Ambiente am heurigen Weihnachtsmarkt, welcher am 25. November 2016 eröffnet wird, bei.

VideoCredit: Marktgemeinde Kammern i.L.

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: