Für die Eltern veranstalteten die Kinder des Kindergartens in Seiz gemeinsam mit ihren Kindergartenpädagoginnen ein Krippenspiel mit Gesang. Mit strahlenden Augen standen die Kinder auf der Bühne, verkleidet als Maria und Josef, als Ochse, Esel und Schaf, als Könige des Morgenlandes und auch als Sterne. Die 2 Kindergartengruppen sangen liebevolle Lieder und hatten auch für ihre Eltern etwas gebastelt, das sie am Ende der Vorstellung überreichen durften. Viele der Kinder waren schon sehr aufgeregt, da das Christkind bald auch zu ihnen kommt. Aber auch dem Bürgermeister wurde am letzten Tag vor Weihnachten vom Christkind etwas aufgetragen worden. Es hat einen Brief geschrieben, welchen Bürgermeister Karl Dobnigg den Kindern vorgelesen hat. Dem Weihnachtsbrief war auch ein kleines Geschenk für jedes Kind beigelegt. Kindergartendirektorin Elisabeth Gollob und ihre Kindergartenpädagoginnen sowie Bürgermeister Karl Dobnigg wünschten den Kindern und auch den Eltern ein schönes Weihnachtsfest, viel Zeit miteinander und alles Gute und viel Gesundheit im neuen Jahr.

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: