Unser Open Air Jahresabschlusskonzert fand am 26. Juni mit Beginn um 18.00 Uhr in der Gemeinde Traboch statt. Überwiegend traten dabei wieder Ensembles auf. Als Solisten konnten sich diesmal neben den SchülerInnen aus der Volksmusikklasse Hubmann besonders auch die Schüler aus der Blechklasse Alfred Temmel hervortun. Bevor unser Jugendblasorchester, unter der Ltg. von Kap. Mag. Carina Jandl, das sehr gut vorbereitete, vorwiegend moderne Programm präsentierte, überbrachte Vzbgm. Martin Schuchaneg die Grußworte der Gemeinde Traboch und lud am Schluss alle Kinder auf eine kleine Jause mit Eis ein. Wir bedanken uns dafür recht herzlich! Anschließend wurden von Bezirks Jugendreferentin Julia Eder, Friedrich Pfatschbacher sowie von den Bgmst. Karl Dobnigg und Andreas Kühberger, die Urkunden und Abzeichen für die bestandenen Übertritts- bzw. abgelegte Leistungsabzeichenprüfungen verliehen. Ganz besonders stolz sind wir auf die Leistungen der beiden Harmonikavirtuosen David Schneeberger (Wald) und Michael Bernhard (Leoben). Sie absolvierten im Sommersemester 2014 die Abschlussprüfung der Musikschule mit Auszeichnung. Herzliche Gratulation!

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: