Die Eröffnung der Sonderausstellung mit dem Thema „Hygiene“ durch den ortsansässigen Landarzt Dr. Rüdiger Böckel fand im Museumshof Kammern wieder regen Andrang. Vom Ursprung zu Zeiten wo Hygiene noch ein Fremdwort war fanden sich zahlreiche Fundstücke die durch den Museumsliebhaber zusammengetragen und ausgestellt.

Den beliebten Anekdoten und Erzählungen von Landarzt Böckel wird gerne und oft gelauscht, zumal es von der Schnellfeuerhose, bis hin zum Leibstuhl jede Menge Geschichten zu berichten gibt.

 

Copyright © 2013 | http://www.echtzeit-tv.at | Redaktion Steiermark | Helmut Schöllenbauer

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: