Die Samstag stand ganz im Zeichen der Segnung des neu angelegten Kreuzweges durch Dechant Clemens Grill. Die Prozession führte hinauf auf den Kalvarienberg, wo beim neu restaurierten Kalvarienbergkreuz, welches man ganz besonders gut in der Nacht über Kammern strahlen sieht ein paar Gedanken von Bürgermeister Karl Dobnigg, Landesabgeordnete Helga Ahrer und OSR Alois Gamsjäger dabei waren.

Das Marktfest bot ein vielfältiges Programm über den ganzen Tag bei Sonnenschein, der ab Mittag die Stimmung am Fest wieder deutlich hob und bei musikalischer Unterhaltung zum mitschunkeln und mittanzen einlud.

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: